Sortendatenblatt

Styrian Golding (Celeia)

Aromabewertung
Aromabewertung nach dem Geruch des Rohhopfens auf einer Skala von 0-5
Optische Bewertung
Hopfendolde
Hopfenblatt


Aromaspezifikation
Zitrone, grüner Tee, kräuterartig
Genetischer Ursprung
Steirischer Golding (Celeia) ist eine triploide Kreuzung aus Savinjski Golding und 105/58 (Kreuzung aus Aurora und einem slowenischen Wildhopfen)
Agronomische Aspekte
Anbau
Ertrag (kg/ha) 1.700 - 2.000
Reife Spät
Hauptanbauland Slovenia
Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten
Welke Resistent
Peronospora Tolerant
Echter Mehltau Resistent
Chemische Inhaltsstoffe
Bitterstoffe
Alphasäure % 4,0 - 7,0
Betasäure % 2,5 - 4,5
Cohumulon % rel. 27 - 31
Hartharze: Alphsäuren 0,24 - 1,13
Polyphenole
Xanthohumol (EBC 7.7) 0,1 - 0,3
Aroma Komponenten
Gesamtöl (ml/ 100g) 0,3 - 0,9
Beta-Caryophyllen: Humulen 0,33 - 0,40
Farnesen % vom Gesamtöl 3,40 - 10,00
Linalool % vom Gesamtöl 0,5 - 1,2
Linalool: Alphasäuren 0,17 - 0,18

Dolden an der Rebe
Hopfenbilder


KLICKEN SIE HIER UM HOPFEN ZUM KAUFEN

Letzte Änderung: 01/09/2020