Nutzen Sie unser Wissen!

Die neue Hopsteiner Webinar-Reihe ist ein kostenloses Online-Seminar, in welchem Mitglieder unseres Technischen Supports als auch unsere Wissenschaftler Fragen rund um die Themen Brauen, Züchtung, Analytik und Marktgeschehen beleuchten.

Sollten Sie Fragen zu den Seminaren haben oder Wünsche/Anregungen zu bestimmten Bereichen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese mitteilen (webinar[at]hopsteiner.de). Wir werden selbstverständlich versuchen, erbetene Themen in diesem Rahmen zu behandeln und Fragen zu klären.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen und hoffen, Sie zahlreich begrüßen zu dürfen.

Ihr Hopsteiner-Team

Hier können Sie das Programm herunterladen!

DIE NÄCHSTEN VORTRÄGE:

 

31.07. Das unglaubliche Dry-Hopping-Potential von EUREKA!

Christina Schmidt - Hopsteiner Webinare
Freitag, 31. Juli
Uhrzeit: 10:30 (CET)
Thema: Das unglaubliche Dry-Hopping-Potential von EUREKA!
Referent: Dr. Christina Schmidt
Beschreibung:

Auf der Suche nach charakteristischem Hopfenaroma in kaltgehopften Bieren wurde das Potential der neuen Hopsteiner Hopfensorte Eureka! anhand von Brauversuchen genau unter die Lupe genommen.

Der zeitabhängige Übergang ausgewählter Hopfeninhaltsstoffe ins Bier stand im Fokus der Untersuchung. Gönnen Sie sich ihr Eureka! Moment beim Entdecken dieser Ergebnisse.
Hier registrieren

Nach Anmeldung erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung.

04.09. Akoya, Solero und was sonst noch? Neues aus dem Hopsteiner Zuchtprogramm.

Alexander Feiner - Hopsteiner Webinare
Freitag, 04. September
Uhrzeit: 10:30 (CET)
Thema: Akoya, Solero und was sonst noch? Neues aus dem Hopsteiner Zuchtprogramm
Referent: Dr. Alexander Feiner
Beschreibung:

Das Hopsteiner Zuchtprogramm wurde Ende der 90er Jahre in USA etabliert, um resistente und ertragsreiche Hochalphasorten zu entwickeln. Im Jahr 2012 wurde als konsequenter Schritt das Forschungsprogramm am Standort Mainburg erweitert, um gezielt leistungsstarke Sorten für den europäischen Hopfenanbau zu züchten.

Mit Akoya und Solero wurden Ende 2019 die ersten beiden Sorten veröffentlicht und offiziell in den Anbau gegeben. Erfahren Sie in diesem Webinar mehr über diese beiden Sorten und die Hintergründe des Forschungsprogramms bei Hopsteiner.
Hier registrieren

Nach Anmeldung erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung.

02.10. Hopfenaroma im Bier - Stabilität über die Haltbarkeitsdauer

Frank Pfeifer - Hopsteiner Webinare
Freitag, 02. Oktober
Uhrzeit: 10:30 (CET)
Thema: Hopfenaroma im Bier - Stabilität über die Haltbarkeitsdauer
Referent: Frank Peifer
Beschreibung:

Hopfenaromatische Biere zeigen oft sehr deutliche Veränderungen bezüglich ihres Aromas im Laufe der Alterung. Diese Veränderungen werden anhand von Beispielen aus der Praxis beschrieben, ebenso wie mögliche Maßnahmen zur Verbesserung der Aromastabilität.
Hier registrieren

Nach Anmeldung erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung.

06.11. Entscheidungsdaten für den Hopfeneinkauf

Joachim Gehde - Hopsteiner Webinare
Freitag, 06. November
Uhrzeit: 10:30 (CET)
Thema: Entscheidungsdaten für den Hopfeneinkauf
Referent: Joachim Gehde
Beschreibung:

Auf Basis unserer nach der Ernte erscheinenden „Entscheidungsdaten für den Hopfeneinkauf 2020“ möchten wir Ihnen unsere Sicht auf den Markt darstellen. Wie ist die Ernte ausgefallen? Welche Veränderungen in der Sortenstruktur konnten wir beobachten? Welche Entwicklungen erwarten wir?

Von besonderer Bedeutung wird sicherlich die Frage sein, welchen Einfluss die Covid 19 Situation auf die Bedarfsmengen und die weitere Entwicklung des Marktes haben wird.
Hier registrieren

Nach Anmeldung erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung.

04.12. Hopfungsvorschläge für verschiedene Bierstile

Mathis Geserer - Hopsteiner Webinare
Freitag, 04. Dezember
Uhrzeit: 10:30 (CET)
Thema: Hopfungsvorschläge für verschiedene Bierstile
Referent: Mathis Geserer
Beschreibung:

Jeder Bierstil konfrontiert den Brauer mit anderen Anforderungen. Dies wirkt sich häufig auch auf die Hopfung aus. Vom kräftig bitteren Pilsbier mit feiner Hopfenblume bis hin zu quasi ungebitterten Hazy IPAs mit maximalem Hopfenaroma finden sich verschiedenste Bierstile in diversen Abstufungen.

Diese Präsentation soll als Leitfaden für die zum Bierstil passende Hopfung und als Inspiration bei der Erstellung neuer Rezepte dienen.
Hier registrieren

Nach Anmeldung erhalten Sie von uns eine Reservierungsbestätigung.
Wir freuen uns darauf, Sie zahlreich begrüßen zu dürfen!
Hopsteiner

#Social