Karriere

Ein guter Arbeitgeber seit sechs Generationen

Heute zählt die HOPSTEINER-Gruppe zu den größten Handelshäusern mit eigenen Hopfenfarmen und Veredelungswerken. Weltweit. Wir wollen weiterwachsen. Das gelingt uns, indem wir partnerschaftlich miteinander arbeiten. Aus guter Tradition. Denn Familie geht bei uns immer vor: Jeder Einzelne erhält in Beruf und Privatleben seinen Raum, in dem Karrierewege reifen können, zum Beispiel als:

 

Leitung Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Ausübungsort: Mainburg, Bayern
Anstellungsart: Vollzeit


AUFGABE: ZIELSICHER IN DIE ZUKUNFT

Wer wie wir Produkte in über 90 Länder und in alle Kontinente liefert, muss im Kern zusammenhalten. Das bezieht sich auf unsere Werte und Arbeitsweise ebenso wie auf unser übergreifendes Finanz- und Rechnungswesen.

  • Ihr Spezialauftrag mit internationalem Flair: Sie verantworten die gesamte Buchhaltung der HOPSTEINER-Gruppe. Mit allen klassischen Aufgaben der Finanz- und Lohnbuchhaltung als Kernbereiche unseres Unternehmens.
  • Zentrale Prozesse und Controlling: Ab sofort übernehmen Sie die konzernbetreffenden buchhalterischen und steuerungstechnischen Aufgaben.
  • In Ihrem Arbeitsbereich Finanzen geht es um interne/externe Abschlüsse, das Meldewesen, die Quartals- und Jahresberichte ebenso wie um Liquiditätsplanung.
  • Ihre Partner: Als Leiter Finance (m/w/d) fungieren Sie als wichtige Schnittstelle und erste Ansprechperson für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie angrenzende Abteilungen.
  • Konzernwachstum und Digitalisierung: Aktuell führen wir ein modernes Dokumenten-Management-System abteilungsübergreifend ein. Wir zählen auf Ihre Ideen!
  • Das Beste – wie so oft – zum Schluss: Wir bevorzugen den kurzen Dienstweg! Schon im Onboarding nach Einarbeitungsplan werden Sie merken, dass unsere flachen Hierarchien die effektivste Form sind, gemeinsam in eine wachstumsreiche Zukunft zu starten.

PROFIL: LEISTUNGSSTARK WIE WIR

Leidenschaft, Qualität und Innovation tragen unser Unternehmen nicht nur nach außen, sondern auch im Inneren. Unsere 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei unser Erfolgsfaktor: stets fachlich und menschlich auf Zack.

  • Ein paar Worte vorab, weil es uns so wichtig ist: Wir schätzen unsere Mitarbeitenden – ihre Offenheit, Kundenorientierung und die Bereitschaft, sich einzubringen oder zu verändern. Ihr Führungsstil ist daher wertschätzend und kooperativ.
  • Persönlichkeit! Fachliche Qualifikation ist gut. Ebenso wichtig ist Ihr gewinnendes Auftreten im Umgang mit Menschen über alle Ebenen hinweg. Sie sind gewissenhaft, arbeiten strukturiert. Darauf legen wir Wert.
  • Qualifikation: Ein BWL-Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder Ihre Qualifikation zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt (m/w/d) ist die Basis.
  • Berufserfahrung: Nach mehrjähriger Praxis im Finanz- und Rechnungswesen sind Sie bereit für Ihren nächsten Karriereschritt: Willkommen bei einem global aufgestellten Markführer!
  • Fachkenntnisse: Sie kennen sich in der Konzernbilanzierung nach HGB oder IFRS aus und gehen mit IT auf User Ebene sicher um.
  • Keine Reisetätigkeit – als unser neuer Leiter Rechnungswesen (m/w/d) müssen Sie nicht die Welt bereisen, jedoch gutes Englisch in Wort und Schrift mitbringen.

VORTEILE: OFFENGELEGT

„Wir sind unseren Kunden verpflichtet!“ – dieses Gütesiegel trägt unsere Unternehmensphilosophie. Brauereien auf der ganzen Welt zählen zu unseren zufriedenen Kunden, weil wir höchste Qualität zu fairen Preisen bieten und sie individuell beraten, betreuen. Das machen wir so gut, weil Zufriedenheit auch für uns als Arbeitgeber zählt.

Unsere gelebte familiäre Teamkultur hat spürbare Auswirkungen auf unser Arbeitsumfeld: Wir geben gut auf unsere Mitarbeitenden Acht. Wir wollen ihre Meinung hören. Und wir gehen wertschätzend, fair und gleichberechtigt miteinander um. Falls Sie genau so einen Arbeitgeber suchen, möchten wir Sie noch mit weiteren Punkten für uns gewinnen:

  • Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung:
    Arbeitszeitmodelle, die an die Familiensituation angepasst sind
  • Leistungspaket eines Großunternehmens:
    wie JobRad, gutes Gehalt, kostenfrei Wasser/Kaffee u.v.m.
  • Weiterbildungsinitiativen:
    Kontinuierliche und passgenaue Kompetenzentwicklung
  • Flache Hierarchien und Führungskultur:
    Jeden Einzelnen fördern, stärken und entwickeln – wir legen Wert auf Empowerment
  • Sicherer Arbeitgeber im Herzen von Mainburg und Au/Hallertau:
    Attraktiver Wirtschaftsraum und lebenswertes Umfeld (u. a. Kinderbetreuung, Freizeitprogramm)

BEWERBEN: ZIELGERICHTET

Ihre Suche nach einem ebenso traditionsreichen wie innovativen und zukunftsgewandten Unternehmen hat sich gelohnt. Bereiten Sie jetzt alles vor für Ihren Einstieg vor:

  • Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Gehaltsangabe und Eintrittstermin an bewerbungen@hopsteiner.de!
  • Sie haben aktuell keine Bewerbung zur Hand, doch Sie passen von Qualifikation und Persönlichkeit perfekt in diesen Job? Rufen Sie uns an!
  • Bei Fragen sprechen Sie gerne unseren kaufmännischen Leiter, Herr Peter Höckmeier an.
Produktionshelfer (m/w/d)

Ausübungsort: Mainburg und Au/Hallertau, Bayern
Anstellungsart: Vollzeit


AUFGABE: ZIELSICHER IN DIE ZUKUNFT

Zur langfristigen Verstärkung suchen wir einen Produktionshelfer (m/w/d) für unsere Werke in Mainburg und Au/Hallertau in Schichtarbeit.


VORTEILE: OFFENGELEGT

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren und dauerhaften Arbeitsplatz
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • soziale Leistungen

BEWERBEN: ZIELGERICHTET

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an die Hallertauer Hopfenveredelungsgesellschaft mbH, Auhofstraße 16, 84048 Mainburg oder per E-Mail an bewerbung-hhv@hopsteiner.de

Auskünfte erhalten Sie unter Tel. 08751/86 05 - 139

 

Hopsteiner