ERZEUGNISSE AUS GEREINIGTEM HOPFEN ZUR THERAPEUTISCHEN VERWENDUNG

Bevor sie als Zutat in Bier verwendet wird, wurden traditionell Hopfen als Heilpflanze von den Europäern und Indianern verwendet . Die Verwendung von Hopfen als Beruhigungsmittel und Verdauungs ist auf der ganzen Welt bekannt. Heute Forscher entdecken Verbindungen der Hopfenpflanze , die möglicherweise verwendet werden können, eine umfangreiche Liste von gesundheitlichen Problemen zu behandeln. Hopsteiner produziert eine Reihe von innovativen , gereinigt Hop -abgeleitete Produkte, die für alle neuen Anwendungen gezeigt und verwendet werden.

Phytopharmazeutische Hopfenprodukte

Rezensionen und Lehrbücher

  • “Journal of Ethnopharmacology 116“, 383-396 (2008)

  • “Phytomedicine 13“, (1-2) 119–131 (2006)

  • “Mol. Nutr. Food Research 49“, 827-831 (2005)

  • “MBAA Technical Quarterly, Volume 46“, 1-7 (2009)

  • “Arzneipflanze Hopfen“, herausgegeben vom Deutschen Hopfenmuseum, Wolnzach (zu beziehen über das Hopfenmuseum)



Abhandlungen zum Thema Diabetes

  • “Biochemical & Biophysical Research Communications“, 33; 754-761 (2005)

  • “American Society for Nutritional Science“, 1340-1346 (2004)



Abhandlungen zum Thema Antiallergika

  • “Bioscience Biotechnology Biochemistry“, 70 (12); 2990-2997 (2006)



Abhandlungen zum Thema Östrogene

  • “Reproduction“, 123; 235-242 (2002)

  • “J. Endocrinology 198“ (2) 395-401 (2008)

DESIGNER Extracts as Tools to Balance Estrogenic and Chemopreventive Activities of Botanicals for Women’s Health – Birgit M. Dietz, Shao-Nong Chen, René F. Ramos Alvarenga, Huali Dong, Dejan Nikolić, Martin Biendl, Richard B. van Breemen, Judy L. Bolton and Guido F. Pauli – Journal of Natural Products 2017
Nutrition – Prenylated chalcones and flavonoids for the prevention
and treatment of cancer – Sascha Venturelli Ph.D., M.D., Markus Burkard Ph.D., Martin Biendl Ph.D.,
Ulrich M. Lauer M.D., Jan Frank Ph.D., Christian Busch M.D. – nutritionjrnl 2016

Humulus lupulus - A Review of its Historic and Medicinal Uses - PhD. U. Koetter PhD. M. Biendl - HerbalGram 2010
Radical Scavenging Capacity of hop-derived Products - L. van Hoyweghen M. Biendl A. Heyerick - Brewing Science 2010
Estrogenic activity of hop components - M. Biendl - Brauwelt International 2004
Verfahren zur Isolierung von Xanthohumol aus Hopfen - M. Biendl - Hopfenrundschau International 2003-04
Untersuchungen zum Xanthohumol-Gehalt in Hopfen - Dr. M. Biendl - Hopfenrundschau International 2002-03
Hopsteiner extrahiert als einziges Unternehmen in der Branche Ethanol mit einer Verarbeitungskapazität von 1,5 bis 1,8 Tonnen rohen Hopfen pro Stunde.
Hopsteiner

HOPFENPRODUKTE KAUFEN

BRAUEREIPRODUKTE >